Gedanken einer 18 Jährigen

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 




http://myblog.de/doingdidong

Gratis bloggen bei
myblog.de





na tolle Freunde habe ich...


Der gestrige Tag verlief eigentlich ganz gut. Habe nicht viel von Mr. S gsehen und ich scheine in wirklich gut zu verarbeiten...

Naja, der schöne Tag änderte sich dann aber zum Mittag. Wir (freunde und Mr. S ohne sie) haben abgemacht zu Mittag was zusammen zu Essen. Da wir verschiedene Kurse haben haben wir uns auch schön einen Zeitpunkt ausgesucht, wo alle frei haben.
Da kam also der Mittag und ich sehe alle und wirklich alle sind weg Essen! Wer bleibt zurück? Ich natürlich ganz allein. Wir wollten nur zu 4 Essen, aber sogar meine anderen Freunde waren nicht mehr da. Alle zusammen Essen und ich wurde zurückgelassen. Toll was?
Habe mir also eine Curry Wurst aus unserer Caféteria geholt und vor mich hin geschmollt. Nach lauter Musik und einer Stunde war ich dann wieder in der Verfassung zu meinen anderen Freunden, die mich nicht einfach versetzt haben zu gehen....
Echt tolle Freunde habe ich da! Aber was soll man da machen? Ich kann es mir auch nur merken und daraus lernen... C'est la vie.

Nachmittags kam meine Schwester wieder nach Hause. Das hat mich dann schön aufgeheitert. Waren nen bissl shoppen und naja. Schön, dass sie wieder da ist. (leider geht sie Morgen wieder)

Heute war auch alles wieder erträglich. meine Laune ist zwar nicht auf ihren Höhepunkt, aber es ist okay. Ich konnte heute Mr. S auch super widerstehen *stolz* Und habe kaum micht ihm geredet, obwohl er auf mich zu gekommen ist *staun* Warum hat er ein Gesüräch mit mir angefangen? Wir werden sehen wie doll ich ihm widerstehen kann, wenn wir (mit einigen Freunden natürlich) am Freitag auf's Bürgerfest gehen? *seufz* Irgendwie will ich gar nicht mit ihm dahin... Kann mich da gar nicht richtig entspannen. *seufz*

Nun zur Frage des Tages: Warum können Päärchen nicht mal kurz die Finger von einander lassen?

Wie schon einmal erwähnt sind 2 Freunde von mir zusammen gekommen und anfangs waren sie echt angenehmen. Sie ware nicht wie zusammen geklebt und man sa sie auch nicht immer turteln. Nun ein paar Monate später geht es mir langsam sowas auf die Nerven!!! Die gibt's wirklich nur noch im Doppelpack und wenn man mit denen allein ist kann man es echt vergessen! Da kann man genauso gut allein irgendwo sitzen. *ugg* Die sollen dann aber nicht irgendwann angekrochen kommen und irgendwas wollen, denn sie scheinen ihre Freunde ja auch um sich zu vergessen....

Ich muss mir echt nen Kerl suchen. Dreh noch durch in lauter Päärchen! *ugg*


xxx

5.9.06 20:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung